Sehen ohne Augen für Erwachsene

Sehen ohne Augen für Erwachsene

 


Wenn Sie nach dem Seminar einen Erlebnisbericht oder Videofeedback verfassen und diesen online veröffentlichen und/oder an mindestens 3 Personen weiterleiten, bezahlen Sie nur 600,00 €.

 

Preis
750,00 €
OrtTerminePreis
Pforzheim 20.06.2018 - 24.06.2018
750,00 €
Pforzheim 11.07.2018 - 15.07.2018
750,00 €
Berlin 01.08.2018 - 05.08.2018
750,00 €
Winterthur ( Schweiz) 15.08.2018 - 19.08.2018
750,00 €
Produktbeschreibung
Details

 

Intensivseminar - Direkte Informative Wahrnehmung (Sehen ohne Augen) für Erwachsene

 

  • mehr Selbstvertrauen
  • eine stärkere Intuition
  • leichter lernen
  • erfolgreicher in Ihrem Privat- & Geschäftsleben werden
  • ein Leben lang sehen können - unabhängig vom Zustand ihrer Augen

 

Seminardauer vom Seminar

5 Tage

 

Voraussetzungen

keine

 

Direkte Informative Wahrnehmung (Sehen ohne Augen) für Erwachsene

Bei der Direkten Informativen Wahrnehmung handelt es sich um eine bisher wenig bekannte Chance für Kinder und auch Erwachsene, das Sehen ohne Augen zu erleben. Diese Technik funktioniert deshalb so gut, weil die Menschen über ein drittes Auge verfügen. Das ist aber nur wenigen bekannt. Wir alle können deshalb, wenn wir dies praktisch gelernt haben, sowohl mit geschlossenen Augen wie auch mit verbundenen Augen praktisch 1:1 sehen, wie wir das auch mit den Augen tun.

Wichtig für das Erlernen dieser Technik ist allerdings, dass zuvor verstanden wird, wie der Mensch überhaupt mit seinen Augen sieht. Das Sehen sowie das Laufen und Sprechen und die gesamte Wahrnehmung unserer Umwelt erlernen wir bereits in frühester Kindheit und beginnen damit schon im Babyalter. Aus wissenschaftlicher Sicht ist es so, dass das Sehvermögen sich über mindestens neun Monate trainiert, bis es dann so funktioniert, wie das bei Erwachsenen gegeben ist. Wenn wir sehen, dann nehmen die Augen die Informationen um sie herum auf und senden diese an das Gehirn weiter. Das Gehirn erhält die Informationen und übersetzt sie. Daraus entsteht das Bild, das wir bewusst wahrnehmen.

Beim "Sehen ohne Augen" ist es so, dass wir hierfür nicht mehr auf die Funktion der Augen angewiesen sind. Anstelle dessen werden die Informationen aus der Umgebung, mit dem sogenannten dritten Auge, aufgenommen. Auch von hier werden sie an das Gehirn übermittelt. Auch in diesem Fall der Wahrnehmung über das dritte Auge übersetzt das Gehirn die erlangten Informationen. Hast Du diese Technik einmal erlernt, dann bist Du immer frei in der Entscheidung, ob du den Sinn des dritten Auges oder deine echten Augen nutzen möchtest. Du kannst die Entscheidung bewusst treffen.

Für viele Menschen klingt dies zunächst sehr verwunderlich. Allerdings ist diese Fähigkeit bereits seit der Geburt in jedem Menschen vorhanden. Allerdings wissen die meisten Menschen bisher nicht, wie sie diesen Sinn bewusst nutzen können. Das liegt daran, dass ihnen das bisher niemand gezeigt hat. Ich habe mich in den letzten zwei Jahren verstärkt mit der Thematik des "Sehens ohne Augen" beschäftigt. Dabei bin ich auf das Buch "Quantenphilosophie und Interwelt" gestoßen. Das Buch wurde von Dr. Ulrich Warnke geschrieben, der ehemals als Oberrat der Universität Saarbrücken gearbeitet hat. In diesem Buch steht, dass das "Sehen ohne Augen" bereits im Jahr 1919 in Frankreich durch Louis Henri Fraigoule bekannt gemacht wurde. Herr Fraigoule erhielt für diese Tätigkeit im Jahr 1927 eine Auszeichnung in Edinburgh, England. Er konnte damals blinden Menschen das "Sehen ohne Augen" beibringen. Bei Herrn Fraigoule hat das allerdings deutlich länger gedauert als in dem Kurs "Direkte Informative Wahrnehmung".

Mit dem "Sehen ohne Augen" lernst Du, dass wir viele Fähigkeiten und Möglichkeiten in uns tragen, die wir nicht kennen. Bist Du zwischen drei und 13 Jahren alt, dann kann ich dir und auch deinen Eltern garantieren, dass du die Fähigkeit der Wahrnehmung ohne deine echten Augen erlernen wirst. Diese schnelle Methode des Erlernens des "Sehens ohne Augen" wurde von Mark Komissarov bereits vor 117 Jahren erfunden und weiterentwickelt. Seither bereist er die Welt und lehrt sowohl Erwachsene wie auch Kinder in dieser Methode der neuen Wahrnehmung. Mein Partner Axel Kimmel und ich haben bei Mark Komissarov erlernen dürfen, wie diese Methode funktioniert und wir wiederum können dir die Fähigkeit vermitteln. Für dich heißt das, dass du nicht erst an einen fernen Ort fahren musst, um die "Direkte Informative Wahrnehmung" zu erlernen. Dazu bieten wir auch für deine Eltern das Intensiv-Seminar an, in dem sie auch das "Sehen ohne Augen" erlernen können.

Hast du unsere Methode erst einmal erlernt, wirst du dein gesamtes weiteres Leben "Sehen ohne Augen" wollen. Ein weiterer Vorteil dieser Methode liegt darin, dass dein Sehen dein gesamtes Leben lang scharf ausgeprägt bleibt. Das ist besonders vorteilhaft, wenn ein Kind eine Sehschwäche oder Sehbehinderung hat. Mit dieser Methode lernt das Kind viel einfacher, mit seiner Einschränkung zu leben und zudem seine Umgebung wieder klar und scharf sowie auch in Farbe zu erleben.

 

Aufbau des Kurses Direkte Informative Wahrnehmung (Sehen ohne Augen) für Erwachsene

Sie haben verschiedenen Ziele, zum Beispiel, mehr Selbstvertrauen aufzubauen, stärker auf Ihre Intuition zu vertrauen oder auch leichter neue Dinge zu lernen? Vielleicht möchten Sie auch erfolgreicher in Ihrem Geschäfts- und Privatleben werden, dazu häufiger richtige Entscheidungen treffen und zudem ist es Ihr Ziel, lebenslang unabhängig vom Zustand Ihrer Augen sehen zu können? Haben Sie sich für mindestens eines dieser Ziele entschieden, das Sie in Ihrem Leben umsetzen möchten, dann sind Sie herzlich zu unserem Seminar eingeladen. In einem bislang einzigartigen Kursablauf geben wir Ihnen die Möglichkeit, die oben genannten Punkte oder alle in Ihrem Leben umzusetzen.

Wir bieten Ihnen dafür ein 5-Tage-Intensiv-Seminiar, das Ihnen vermittelt, Ihre Intuition besser zu nutzen. Sie können die Intuition ähnlich einem Kompass für persönliche Erfolge nutzen und Informationen des morphogenetischen Feldes individuell abrufen. Dazu können Sie innerhalb unseres Seminars mit "Sehen ohne Augen" Ihr inneres Sehen aktivieren. Mittels der Direkten Informativen Wahrnehmen sowie das "Sehen ohne Augen" fällt Ihnen das Lernen im Alltag leichter. Dazu entwickeln sich Ihre spirituellen Fähigkeiten und Ihr Selbstvertrauen wird gestärkt.

 

Inhalte des 5-Tage-Intensiv-Seminars

- Erweckung und Stärkung der Intuition

- Basistechniken zur Informationsabfrage mittels des morphogenetischen Feldes

- leichter und besser Entscheidungen treffen

- Erkenntnisse aus der schöpferischer Kraft der Gedanken

- die Technik "Sehen ohne Augen" nutzen

- das Finden Ihrer individuellen Lebensbestimmung

 

Durch das Training Ihrer Intuition sowie des inneren Sehens mit der von uns vermittelten Methode erleben Sie etwas, das über das normale Sehen hinaus geht. Wir reden hier vom "Zentrum des direkten informativen Wahrnehmens". das im Gehirn aktiviert wird. Die "Direkte informative Wahrnehmung" beschreibt einen Informationsfluss, der sich nicht auf die bekannten fünf Sinne beschränkt. Nach einem Training kann alles Wichtige aus dem Informationsfeld (morphogenetischen Feld) abgerufen werden. Diese Fähigkeit eröffnet eine völlig neue Lebensweise. Die Wahrnehmung hilft Ihnen, ganzheitlich zu denken, zu fühlen und auch zu handeln. Zudem wird eine bewusste Verbindung zu Ihrem inneren Potenzial hergestellt. Bei der Methode handelt es sich um eine sehr weitreichende Bewusstseinsveränderung und auch Menschen, die eine Sehbehinderung haben, können erlernen, über das dritte Auge zu sehen, was die Lebensqualität enorm erhöht.

 

 

Zeitschriftenartikel über das Thema "Sehen ohne Augen"

Fachzeitschrift der "AugenBlick" - Klicken Sie hier, um zum Artikel "Sehen ohne Augen" zu gelangen.

Zeitschrift "Raum & Zeit" - Klicken Sie hier, um zum Artikel "Alternatives Sehtraining: Sehen ohne Augen" zu gelangen.

Berliner Magazin Sein - Klicken Sie hier, um zum Artikel "Sehen ohne Augen - Altes Wissen neu entdeckt" zu gelangen.

 

 

Video "Sehen ohne Augen"

Hier zeigt dir Tom, der eine Sehkraft von weniger als 10 Prozent hat, wie er das "Sehen ohne Augen" trainierte und was er durch diese Methode heute alles sehen kann:

 

FAQs

 

FAQS

 

Bisher wurden keine Fragen gestellt.

 

Ihre vorteile

 

IHRE VORTEILE

  • mehr Selbstvertrauen
  • eine stärkere Intuition
  • erfolgreicher in Ihrem Privat- & Geschäftsleben werden
  • leichter lernen
  • ein Leben lang sehen können - unabhängig vom Zustand ihrer Augen
 
Kundenmeinungen



Kundenmeinungen (0)
Wolfgang    |   

Danke Evelyn

Am 5. Tag sehe ich an mehreren Stellen durch die Brille ( Mindfold-Maske). Als Höhepunkt konnte ich durch 2 Brillen ( Augenmasken) übereinander gleichzeitig sehen. Diese unendlich positive Unterstützung von Evelyn & Axel ist schon bemerkenswert.Teilweise konnte ich am Hinterkopf sehen. Hier wird das Potenzial gefördert und animiert die Fähigkeiten auszubauen. Genügend Techniken werden an die Hand gegeben. Sowohl Intuition und auch das "Sehen ohne Augen" wird so gefördert, dass für Zweifel kein Raum bleibt.
Tolles Seminar, tolle Gruppe und ein voller Erfolg für mich!!!

Achim   |   

unvergesslich

vielen Dank für die ereignis- und lehrreichen Seminartage. Meine Frau und ich haben sehr viel gelernt und sind erstaunt, welche Erfolge in so kurzer Zeit möglich sind.

Seit einigen Jahren bin ich blind und konnte nur noch starke Hell-/Dunkelveränderungen wahrnehmen. Bereits während des Seminars konnte ich Konturen und Umrisse (wie zum Beispiel Türgriffe) erkennen, was für mich bereits eine enorme Erhöhung der Lebensqualität darstellt. Ich bin sicher, das ist erst der Anfang. Jetzt lautet die Devise üben, üben, üben. Es ist toll, die Welt neu kennenzulernen.

Dank Eurem unermüdlichen Einsatz, der netten Teilnehmer, der lockeren Atmosphäre und der bereits tollen Erfolge bleibt das Seminar für uns unvergesslich.




Markus   |   

Daumen hoch.

Euer Seminar war klasse! Es hat viel Spaß und Freude gemacht, bei Euch das Intuitionstraining zu machen und das "Sehen ohne Augen" zu erlernen. Durch Euch erkennt man, wieviel Potential in jedem Menschen steckt und dass man dieses nutzen sollte, damit man den richtigen "Durchblick" im
Leben bekommt :)
Die Gruppe war toll, die Chemie hat gestimmt und Eure unermüdlichen Aufmunterungen und Übungen haben dazu beigetragen, dass alle bis zuletzt motiviert waren und ihre neuen Fahigkeiten geübt haben.

Macht weiter so und bringt es weiter den Menschen bei, ihr macht das
großartig! Daumen hoch.


Brigitte   |   

Vielen Dank für ALLES !!!!!

vielen Dank für das tolle Seminar, das ihr mit soviel Geduld und Liebe geführt und geleitet habt. Ohne Druck und eigenem Selbstvertrauen habt ihr die Gruppe in ihr Vertrauen, "ohne Augen sehen zu
können", gebracht. Es ist einfach toll, dass etwas Unfassbares in wenigen Tagen Wirklichkeit wird. Die Übungen haben sehr viel Freude gemacht, und ich kann euch keinen Vorschlag geben, etwas besser zu machen. Es war genau richtig. Macht so weiter! Mir macht es Spaß zuhause zu üben und meine Kinder und Mann waren begeistert, dass ich ohne Augen sehen kann. Von Herzen gebe ich euch gerne die höchste Anzahl von Sternen, die man euch für das Seminar geben kann.



Robert R.   |   

Erfolg für alle Teilnehmer

Großen Dank an Evelyn und Axel!
Dank dem großen Einfühlungsvermögen und der Erfahrung der beiden Seminarleiter wurde das Seminar ein Erfolg für alle Teilnehmer.Sehen ohne Augen, erst eine vage Illusion und ein "mal schauen, ob es funktioniert" wurde Wirklichkeit. Eine tolle Erfahrung und Motivation auch andere Dinge die als "unmöglich" zu gelten haben auszuprobieren. Wer sich mit der Lebensweisheit "Kühner, als das Unbekannte zu erforschen, kann es sein, das Bekannte zu bezweifeln."anfreunden kann, ist hier genau richtig.
Der spielerischer Umgang mit der eigenen Intuition und die Erfahrung die eigene Intuition mit wenig Aufwand wesentlich zu verbessern, war eine weitere Interessante Erfahrung dieses Seminars. Ein wesentlicher Erfolgsfaktor dabei ist jedoch das Zulassen dieser neuen Erfahrungen für den eigenen Geist.
Felix R.   |   

Sehen ohne Augen

ich freue mich sehr an eurem Seminar teilgenommen zu haben. Ich habe sehr viel Neues erleben dürfen und freue mich sehr Eindrücke über das „Sehen ohne Augen“ sammeln zu können. Ich habe darüber hinaus viele neue Anstöße bekommen, mit denen ich in der Zukunft bestimmt noch weitere motivierende Erfolge verzeichnen werde. Ich hoffe ihr macht weiter so und wünsche euch noch viel Erfolg mit euren weiteren Seminaren.
Manuel   |   

Eintauchen in eine andere Welt

Die 5 Tage waren, wie ein Eintauchen in eine andere Welt. Und die Welt ist super! Wie in einem Fantasyfilm. Jeder einzelne Tag war sehr lustig und man hat unglaublich viel gelernt. Evelyn und Axel haben sich für jeden Einzelnen sehr viel Zeit genommen. Einfach klasse. Kann ich nur jedem empfehlen! Ich bin auf jeden Fall wieder dabei, wenn es was Neues gibt.
Armin   |   

Danke Euch Beiden

herzlichen Dank für Eure Einladung am "Sehen ohne Augen"teilhaben zu können. Schön, dass der Rahmen des Seminares eher spielerischen Charakter hat und keinen Raum für Ängste wahrgerüttelt hat, die an Leistung, Konkurrenz oder Vergleich gekoppelt sind.Die Aufteilung der Übungseinheiten (vom Zeitrahmen) haben mir sehr entsprochen, ich fühlte mich stets gefordert, nie jedoch überfordert. Es war ja in Eurer Herangehensweise beinahe völliges Neuland für mich. Ihr seid nie müde geworden zu lächeln und loben. Tolle Vorbilder, ich werde weiterhin dranbleiben und dem Vorgelebten folgen. Gibt keinen Grund es nicht zu tun. Ich kann mich an Lehrer erinnern, die meine Fähigkeiten genutzt haben einen Kurs zu pushen und mir ständig gesagt haben, ich sei nicht gut genug, nur um noch mehr Leistung aus mir Herauszubekommen. Ich hatte nicht einen Moment so ein Gefühl. Danke dafür.

-Die Seminaraufteilung zu 2h vormittags, 2h nachmittags empfand ich auf die 5 Tage optimal verteilt.
Genug Input und Zeit für Reizverarbeitung und Integration.
Ursula   |   

DANKE!

Das Seminar ist absolut bereichernd in vielerlei Beziehung. Bereits am ersten Tag eröffneten sich mir neue Welten. Scheinbar unglaubliche Dinge funktionieren einfach. Wichtig ist es, die eigenen "Sabotage-Programme" zu überwinden. Doch mit der Motivation von Euch beiden gelingt das auch, besser und besser. Man fasst Vertrauen in das Erlebte und festigt so die neu erfahrenen Erlebnisse. Diese zunehmende Sicherheit ist ein Geschenk! Danke für all diese Erfahrungen, die Erweiterung des Bewusstseins und Eure excellente Motivation. Das ganz normale Sehen hat sich vom allerersten Tag entscheidend verbessert. Ich kann wieder ohne Brille schreiben und einkaufen gehen. Das Seminar ist einerseits anstrengend und anderseits doch wie Erholung auf jeden Fall lebens-
bereichernd....... DANKE!

Tatjana   |   

super gut

Dieses Seminar hat mir super gut gefallen. Die Aufteilung in Intuitionsübungen +"Sehen ohne Augen" hat Abwechselung gebracht, ohne das wir übermüden. Ich freue mich an meiner Intuition zu arbeiten und in Euch eine gute Begleitung zu finden. Super schönes Seminar, mir gefällt die Herzlichkeit und Ehrlichkeit, die Ihr allen mit-vermittelt.
Danke

Karl K.   |   

intensive Bereicherung auf vielen Ebenen

Das Seminar "Sehen ohne Augen" von Evelyn & Axel war für mich eine intensive Bereicherung
auf vielen Ebenen: Intuitiv, informativ und visuell.

Ich habe im Seminar gelernt, durch eine blickdichte Maske hindurch meine Umwelt schärfer und detallierter wahrzunehmen und meine ursprüngliche Skepsis durch eine fortwährende Kette großer und kleiner Beweise einzutauschen: Nämlich gegen das wunderbare Geschenk trotz einer Sehschwäche von -8 Dioptrien die Welt scharf und detaliert wahrzunehmen.

Das Seminar ist aus meiner Sicht für jeden geeignet, der eine völlig neue (Selbst-) Erfahrung erleben möchte und für ein außergewöhnliches Erlebnis offen ist.
Franz   |   

Vielen herzlichen Dank für die tollen 5 Seminartage.

Vielen herzlichen Dank für die tollen 5 Seminartage.
Man spürt eure Begeisterung und Liebe mit der ihr dabei seid uns die Inhalte der Selbstmotivation, des Vertrauens in uns selbst und unsere Fähigkeiten zu vermitteln. Es war eine sehr erlebnisreiche Zeit mit sehr lieben Menschen, die einen immer wieder aufgefangen und motiviert haben. Auch wenn es nicht leicht ist und immer wieder Energie braucht, so werde ich dran bleiben meinen Weg des Sehen ohne Augens und zum Vertrauen in die eigene Intution zu gehen. Vielen Dank
lernen ohne Augen zu sehen    |   

Daniel B.

Es gibt Seminare die einem reißerisch versprechen, das sie dein ganzes Leben verändern. Dieses Seminar verspricht es nicht, aber es ändert trotzdem das ganze Leben. Vor allem der Blickwinkel, die Perspektive ändert sich: Möglichkeiten zu zu lassen, sich auf die Intution zu verlassen, den noch verborgenen Fähigkeiten zu vertrauen.Dies alles in lockerer Atmosphäre, aber dennoch strukturiert.
Mit diesem Seminar kann jede/r lernen ohne Augen zu sehen und seiner Intuition zu vertrauen.
Tobias W.   |   

Nur 1% Sehkraft

Als ich im Oktober aufgebrochen war zu dem Seminar nach Niefern war mir schon im Vorfeld klar, dass sich mein Leben dadurch verändern würde. Schon allein aus vorangegangenen Telefonaten mit Evelyn Ohly und der Nebenbeschäftigung des Buch "Eselweisheit" von Prof. Misakarim Norbekov. Wie einschneident diese Erfahrung dann sein würde, war mir im Vorfeld dennoch nicht bewusst. " Die Grenzen setzen wir uns selbst" war der einschneidende Satz mit dem ich die 5 Tage verlassen habe, gepaart mit Methoden zum Trainieren meiner physischen und inneren Augen. Seit dem tut sich kontinuierlich sehr viel bei mir und ich bin fokusiert darauf: Ich will sehen! Nur 1% Sehkraft auf Grund meiner Sehnerv-Degeneration reicht mir nicht- ich kann mehr und ich will mehr! So zuversichtlich erfreue ich mich Tag täglich an dem was ich sehe und an der Schönheit dessen, was meine Augen zum Leuchten bringt. Danke lieber Axel, danke liebe Evelyn für das Verbreiten einer solch tollen Möglichkeit, seine Sehkraft zurück zu gewinnen und sich seiner selbst gesetzten Grenzen im Kopf mehr oder weniger bewusst zu werden.
Eve    |   

würde es noch einmal machen

Das war das beste Seminar, dass ich je gemacht habe! Ich habe sehr viel gelernt und würde es noch einmal machen.
Alice   |   

großartig

Die Arbeit, die ihr macht ist großartig. - Als dann für mich am 2. Tag den "Durchblick" kam, war das ein großartiges Gefühl. Unglaublich, dass muss Mann oder Frau einfach mal gesehen haben oder noch besser, selber machen!
Andeas N.   |   

Beeindruckend

„Besonders beeindruckt hat mich das Erlebnis eines Seminarteilnehmers, der komplett blind am Seminar teilnahm und am letzten Tag spontan eine Treppenstufe im Garten sehen konnte – und das trotz Retinitis Pigmentosa im Endstadium!”

SCHREIBEN SIE IHRE eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Sehen ohne Augen für Erwachsene
  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Rate Product




Kontakt

KONTAKTIEREN SIE UNS

Mithilfe des folgenden Formulars können Sie uns eine Buchungsanfrage oder eine spezielle Frage zum Angebot senden. Wir werden ihre Anfrage so schnell wie möglich beantworten.

KONTAKTIEREN SIE UNS

* Pflichtfelder

Alle Nachrichten werden vertraulich behandelt.
Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie auf ommh.de weitersurfen, stimmen Sie der Cookies-Nutzung zu. Ich stimme zu.
x