Raucherentwöhnung durch Hypnose

Raucherentwöhnung durch Hypnose

 


ab
Preis
220,00 €
OrtTerminePreis
Berlin Termin individuell vereinbar
220,00 €
Schorndorf (nahe Suttgart) Termin individuell vereinbar
220,00 €
Reichelsheim (Odenwald) Termin individuell vereinbar
240,00 €
Menz (nahe Magdeburg) Termin individuell vereinbar
450,00 €
Potsdam Termin individuell vereinbar
320,00 €
Düsseldorf Termin individuell vereinbar
240,00 €
Produktbeschreibung
Details

 

Raucherentwöhnung durch Hypnose

  • Durch Hypnose sich schnell und einfach das Rauchen abgewöhnen
  • Wissenschaftliche Studien belegen die Wirksamkeit von Hypnose zur Raucherentwöhnung
  • Individuell ausgewählte Hypnositeure mit langjähriger Erfahrung 

 

Raucherentwöhnung durch Hypnose

Jeder Raucher wird bestätigen, wie entspannend Rauchen ist - einfach einige Minuten für sich haben und die Auszeit genießen. Leider bringt das Rauchen gesundheitsschädliche Nebenwirkungen mit sich, weswegen viele Menschen im Laufe der Zeit mit dem Rauchen aufhören möchten. Dieses Vorhaben gestaltet sich häufig als schwierig. Aufgrund der vielen Stressfaktoren gelingt es vielen Menschen nicht, mit dem Rauchen aufzuhören.

Wenn Sie schon mehrmals versucht haben, mit dem Rauchen aufzuhören und es Ihnen nicht gelungen ist, bietet sich Hypnose für Sie an. Durch Hypnose wird ihr Unterbewusstsein umprogrammiert, wodurch Sie kein Verlangen mehr nach Zigaretten haben und es Ihnen viel leichter fallen wird, endlich dauerhaft mit dem Rauchen aufzuhören.

Auch eingespielte Verhaltensmuster führen dazu, dass viele Menschen nicht mit dem Rauchen aufhören können. Selbst wenn Sie es geschafft haben, eine Zeit lang keine Zigarette mehr anzufassen, besteht die Gefahr schnell wieder rückfällig zu werden. Aufgrund der jahrelang antrainierten Verhaltensmusten kommen viele Menschen ohne Hilfe mitunter niemals zum Punkt, ab dem man ohne Schwierigkeiten ein rauchfreies und gesundes Leben führen werden. In einem solchen Fall dürfen Sie die Hypnose als große Hilfestellung ansehen. Mithilfe von Hypnose ist es möglich, alte Muster abzulegen und das Verlangen nach einer Zigarette komplett zu überwinden.

 

Wann ist eine Raucherentwöhnung mithilfe von Hypnose sinnvoll?

Sobald Sie den aufrichtigen Wunsch haben, mit dem Rauchen aufzuhören, bietet sich für Sie Hypnose zur Raucherentwöhnung an. Es spielt dabei keine Rolle, ob Sie zum ersten Mal versuchen, mit dem Rauchen aufzuhören oder schon etliche Versuche unternommen haben, nicht mehr zur Zigarette zu greifen.

 

Vorteile nach der Raucherentwöhnung

-   Studien belegen, dass es viele gesundheitliche Vorteile mit sich bringt, dauerhaft mit dem Rauchen aufzuhören. Hierzu gehört unter anderem, dass der Verzicht auf Zigaretten, dazu führt, dass das Risiko sinkt, einen Schlaganfall oder einen Herzinfarkt zu erleiden. Dies gilt für Menschen in jedem Alter und selbst wenn Sie erst seit wenigen Tagen nicht mehr rauchen.

-   Menschen weisen ein deutlich reduziertes Erkrankungsrisiko auf, wenn Sie früh mit dem Rauchen aufhören. Ihre Lebenserwartung ist fast identisch mit der Lebenserwartung von Menschen, die noch nie geraucht haben.

-   Allgemein ist davon auszugehen, dass sich die Lungenfunktion bereits nach zwei Wochen ohne Zigarette verbessert und sich ihr Kreislauf stabilisiert.

-   Nach einem Jahr ohne Tabakkonsum halbiert sich das Risiko von einem Herzinfarkt.

-   Nach nur fünf Jahren ohne Tabak sinkt das Lungenkrebsrisiko um 50 Prozent ab. Nach 15 Jahren ist zu erwarten, dass das Infarktrisiko so gering ist, wie bei einem Nichtraucher.

-   Die gelben Verfärbungen der Zähne nehmen mit der Zeit ab.

-   Ihre Haare, Haut und Nägel sehen nach der Raucherentwöhnung wieder schöner aus.

-   Sie werden in der Zukunft viel Geld sparen. Je nach Tabakmarke und Menge ihres Konsums sparen Sie um die 2.000 Euro pro Jahr. Sollten Sie viel Rauchen, sind Einsparungen von 3.000 bis 6.000 Euro pro Jahr möglich. 



Wie läuft die Raucherentwöhnung per Hypnose ab?

Die Hypnose-Sitzung kann in Abhängigkeit vom Hypnotiseur immer etwas anders ablaufen. Am besten Fragen Sie den Hypnotiseur im Vorfeld, wie die Sitzung bei ihm oder ihr genau vonstatten geht. Generell werden in einem Vorgespräch die Beweggründe besprochen, warum Sie mit dem Rauchen aufhören möchten. Zusätzlich werden im Vorgespräch Fragen zur Hypnose geklärt. Bei der Hypnose selbst können Sie sich zurücklehnen und entspannen.

Mithilfe von Hypnose gelangen Sie in eine Trance. Es handelt sich hierbei um ein natürliches Phänomen, bei dem ihr Körper vollkommen entspannt ist, Sie aber gleichzeitig über eine gestärkte mentale Konzentration verfügen. Auf diese Art wird ihr Unterbewusstsein empfänglicher für sogenannte Suggestionen, bei denen es sich um Sprachbefehle handelt. Auf diese Art kann auf ihre Denkstrukturen eingewirkt werden, die bei Ihnen direkt mit dem Rauchen verbunden sind. Durch die Einwirkung ist es beispielsweise möglich, dass Verhaltensmuster geändert werden. Auf die Weise ist es möglich, ihr Verlangen nach Zigaretten abzuschwächen oder komplett aufzulösen, so dass Sie in der Zukunft kein Verlangen mehr nach Zigaretten haben werden.

Im Bereich „FAQs“ präsentieren wir Ihnen Antworten auf häufige Fragen, die vielen Menschen durch den Kopf gehen, wenn Sie sich mit dem Thema Hypnose beschäftigen. Falls Sie weitere Fragen haben, nutzen Sie unser Kontaktformular, um mit dem Hypnotiseur in ihrer Umgebung Kontakt aufzunehmen. Wir arbeiten nur mit Hypnotiseuren zusammen, bei denen wir selbst eine Hypnose durchführen lassen würden. Im Reiter "Hypnotiseure" werden alle Partner näher beschrieben. Anhand der Kundenbewertungen können Sie sich die Erfahrungen durchlesen, die andere Menschen mit den ausgewählten Hypnotiseuren gemacht haben. Über das Kontaktformular können Sie auch direkt einen Termin mit einem der Hypnotiseure vereinbaren, um sich schnellstmöglich vom Laster des Rauchens zu verabschieden. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg dabei.

FAQs

 

FAQS

 

Ist Raucherentwöhnung mittels Hypnose das Richtige für mich?

Grundsätzlich bietet sich Hypnose zur Raucherentwöhnung für Sie an, wenn Sie fest dazu entschlossen sind, für immer mit dem Rauchen aufzuhören. In diesem Fall unterstützt Sie Hypnose, ein rauchfreies und gesundes Leben zu führen. Sollten Sie hingegen nicht wirklich mit dem Rauchen aufhören wollen, beispielsweise weil ihr Partner es sich wünscht, dass Sie mit dem Rauchen aufhören, Sie jedoch innerlich lieber weiterrauchen möchten, ist Hypnose sowie jede andere Methode für Sie ungeeignet, um mit dem Rauchen aufzuhören.

 

Werden Sie zunehmen, wenn Sie mit dem Rauchen aufhören?

Hierbei handelt es sich um eine häufige Angst, die vor allem bei Frauen sehr verbreitet ist. Raucher müssen sich jedoch keine Sorgen machen, nach der Raucherentwöhnung zuzunehmen. Hierfür gibt es zwei einfache Gründe.

1. Viele Menschen glauben, dass Rauchen schlank macht. Hierbei handelt es sich um einen Mythos, der von der Tabakindustrie als Werbung in die Welt gesetzt wurde. Vielmehr haben Studien bewiesen, dass sowohl Raucher als auch Nichtraucher auf die gleiche Art ab- oder zunehmen. Vielmehr sorgt Rauchen für eine ungünstige Fettverteilung im Körper. Während bei Nichtrauchern das Körperfett gleichmäßig verteilt wird, sammelt sich der Speck bei Rauchern vor allem am Bauch.

2. Viele Menschen, die mit dem Rauchen aufhören, verwechseln Verlangen nach einer Zigarette mit einem Hungergefühl. Häufig wird kompensatorisch etwas gegessen, anstatt eine Zigarette zu rauchen. In diesem Fall ist es wichtig, dass Sie die richtige mentale Einstellung haben und folglich nach der Raucherentwöhnung ihre aktuellen Essgewohnheiten nicht umstellen.

 

Warum ist die Raucherentwöhnung durch Hypnose so effektiv?

Bei der Hypnose geht es darum, direkt mit dem Unterbewusstsein zu kommunizieren und Gewohnheiten dauerhaft zu verändern. Auf diese Weise ist es möglich, das zukünftige Verhalten deutlich effektiver zu steuern als bei herkömmlichen Methoden der Raucherentwöhnung.

 

Wie stoppt die Hypnose mein Verlangen nach einer Zigarette?

Sie sollten die Hypnose ausschließlich als Hilfe verstehen, die Raucherentwöhnung einfacher zu gestalten. Hierbei handelt es sich nicht um ein Patentmittel, mit dem Sie zu 100 Prozent nicht mehr rauchen werden. Nur wenn Sie die richtige Einstellung haben und nie mehr Rauchen wollen, zeigt die Hypnose ihre volle Wirkung.

 

Wie gelingt es mir ohne Rauchen zu entspannen?

Viele Raucher kennen das entspannende Gefühl, wenn Sie rauchen. Es handelt sich in diesem Fall nicht um eine direkte Entspannung, sondern lediglich um das Gefühl, dass ausgelöst wird, wenn Sie ihre Sucht befriedigen. Folglich sorgt das Rauchen nur für eine Entspannung von dem Suchtstress, der ohne das Rauchen nicht auftreten würde. Demzufolge können Sie sich ohne Zigarette besser entspannen, da Sie ihre ehemalige Sucht nicht mehr befriedigen müssen.

 

Wie wirkt sich der Nikotinentzug aus?

Die Folgeerscheinungen, die nach der Raucherentwöhnung auftreten, halten meist nicht lange an. Der Grund hierfür ist, dass bereits nach wenigen Stunden des Nichtrauchens der Gehalt von Nikotin im Blut deutlich abnimmt. Hinzu kommt, dass es maximal vier Wochen dauert, bis sich der Wert der Botenstoffe und von Dopamin wieder normalisiert haben. Es gibt folglich schon nach kurzer Zeit keine Abhängigkeit mehr, welche eine Folgeerscheinung auslösen könnte.

 

Bin ich während der Trance willenlos?

Sie verlieren zu keinem Zeitpunkt in der Hypnose ihren eigenen Willen - vielmehr ist es so, dass Sie mehr Kontrolle über ihren Körper hinzugewinnen. Hierzu gehört vor allem der Zugriff auf ihr Unterbewusstsein, auf welches Sie im normalen Bewusstseinszustand keinen Zugriff haben.

 

Wirkt Hypnose bei jedem Menschen?

Hypnose ist bei jedem Menschen möglich. Menschen unterscheiden sich jedoch darin, wie stark Sie hypnotisiert werden können. Menschen, die sich für die Behandlung öffnen und an ihre Wirkung glauben, werden schneller in Hypnose versetzt als Teilnehmer, die sich der Technik verschließen. Entsprechend wichtig sind die richtige Einstellung bei der Therapie und ein gesundes Maß an Vertrauen zu seinem Therapeuten.

 

Ist es möglich, nicht mehr aus der Trance zu erwachen?

Nein. Bei der Trance handelt es sich um einen Zustand zwischen Wachsein und Schlafen. Man befindet sich in einen veränderten Bewusstseinszustand, der jedoch nicht von Dauer ist. Sollte der Therapeut die Trance beenden, ohne den Teilnehmer aus dieser zu wecken, wird man entweder sofort aufwachen oder einschlafen und dann zu einem späteren Zeitpunkt erholt aufzuwachen. 

 

Welche Gefühle sind nach der Trance zu erwarten?

Die meisten Menschen berichten nach der Sitzung von einer vollkommenen Entspannung und einem angenehmen Gefühl der Geborgenheit. Auch wenn die Sitzung nur eine Stunde dauert, fühlen sich die Teilnehmer erholt und ausgeruht wie nach einem langen Schlaf.

 

Verlieren die Teilnehmer während der Hypnose die Kontrolle?

Nein. Man verliert die Kontrolle nicht bei einer Hypnosesitzung. sondern gewinnt vielmehr den Zugriff auf das Unterbewusstsein.

 

Ist es möglich, sich nach der Hypnose an alles zu erinnern?

Lediglich bei einer sehr tiefen Trance ist es denkbar, dass es zu einer Art Amnesie kommt. In den meisten Fällen wird nicht eine solche tiefe Trance erreicht, bei welcher dieses Phänomen auftritt. Demzufolge können sich die Teilnehmer nach einer leichten oder mittleren Trance an die komplette Sitzung erinnern.

 

Wie schnell werden mit der Hypnose Ergebnisse erzielt?

Dies ist von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Generell hilft Hypnose den Menschen sehr schnell, das gewünschte Resultat zu erreichen. Es gibt jedoch Menschen, bei denen das Problem tief im Unterbewusstsein verankert ist und entsprechend mehr Sitzungen in Anspruch genommen werden müssen, bis ihr Problem komplett gelöst wurde.

 

Wie lange hält das Resultat der Hypnose an?

Es ist nicht selten der Fall, dass die jeweiligen Erfolge die unter dem Einfluss der Hypnose erreicht wurden, über mehrere Jahre anhalten. Nach dieser Zeit reicht es mitunter aus, eine kleine Auffrischung der Hypnose durchzuführen, um weitere Jahre davon zu profitieren. Je nach Person sollte aber auch eine zeitnahe Festigung der Hypnose in Anspruch genommen werden, damit das Resultat für mehrere Jahre anhält. Genauso gut ist es möglich, dass die neuen Verhaltensmuster nach der Hypnose-Sitzung so sehr in Fleisch und Blut übergegangen sind, dass das Resultat ein Leben lang anhält. Auch in diesem Fall kommt es auf die jeweilige Person und ihre Einstellung an, wie gut die Hypnose wirkt.

 

Sorgt die Hypnose für eine vollkommene geistige Abwesenheit?

Das Bewusstsein ist während der Hypnose nicht ausgeschaltet. Entsprechend hören und empfinden Sie alles, was um sie herum geschieht. Ebenso ist es möglich, seine Gedanken auf bestimmte Themen zu fokussieren und sich mit dem Therapeuten auszutauschen. Die Hypnose ist nicht als eine Art Narkose zu verstehen, in der Ihnen alle Handlungsfreiheiten genommen werden, sondern eher als ein beruhigter Bewusstseinszustand.

 

Gibt es Risiken bei der Hypnose?

Wenn diese Therapie von einem geschulten Therapeuten durchgeführt wird, besteht keinerlei Gefahr für die Teilnehmer. Das Hypnotisieren kann mit dem abendlichen Einschlafen im eigenen Bett verglichen werden, welches ebenfalls vollkommen ungefährlich ist.

 

Wie können die Teilnehmer den Erfolg der Sitzung verbessern?

Es ist wichtig, sich auf die Hypnose einzulassen und zusammen mit dem Therapeuten Teamarbeit zu leisten. Nur wer bereit ist, sein Problem in die fähigen Hände des Experten zu legen, wird das gewünschte Ergebnis erreichen.

 

Ihre vorteile

Hypnotiseure


 

Sandra Lindau

HYPNOSETHERAPEUTIN IN BERLIN

-

Heilpraktikerin für den Bereich Psychotherapie

-

Weiterbildung Schmerzmanagement / Painmanagement mit Hypnose nach Ron Eslinger

-

Hypno-Band Ausbildung (Magenband Hypnose)

-

Weiterbildung Hypnobirthing, Hypnose Allergien, Hypnose Ängste (Hypnos Institut Berlin) & Hypnoenergetik (Hypnos Inistitut Berlin)

-

Arbeit mit Ultra Hight und mit Hypnoenergetischen Methoden

-

Hypnoanalyse

-

NLP Practitioner

 

Myriam Eder

HYPNOSETHERAPEUTIN IN DER NÄHE VON STUTTGART (SCHORNDORF)

-

Seit 2012 eigene Praxis im idyllischen Schorndorf-Schornbach

-

International certified Hypnotist

-

Ausbildungen als Rückführungsleiter & Reinkarnationsleiter

-

Ausbildung in Schnellhypnose, parapsychologische Phänomene, Hypnoanalyse, Hypnosystemik, Superlearning & psychoonkologischer Begleitung

Bärbel Reeh

HYPNOSETHERAPEUTIN IM ODENWALD (REICHELSHEIM)

-

Staatlich geprüfte Heilpraktikerin für Psychotherapie (Landratsamt Heilbronn)

-

Ausbildung zum geprüften und zertifizierten Life Coach an der Dr. Bock Coaching Akademie

-

Ausbildung zum Master Hypnose Coach am TherMedius Hypnose Institut

-

Ausbildung zum Hypnosetherapeuten nach Dr. Preetz

-

Fachausbildung in ProHypnoBirth - Therapie® nach Christian Schmelzer

-

Ausbildung zum Psychologischen Berater (TMI) am TherMedius Institut

-

Ausbildung zur Kinder-Hypnose-Therapeutin am TherMedius Institut

-

Ausbildung zur Paartherapeutin am TherMedius Institut

Anja Winkelmann

HYPNOSETHERAPEUTIN IN DER NÄHE VON MAGDEBURG (MENZ)

-

Seit 2010 eigene Praxis in der Nähe von Magdeburg.

-

Heilpraktikerin für Psychotherapie und ausgebildete Hypnotiseurin.

-

Verwendung verschiedener Werkzeuge der Kommunikation und der energetischen Psychologie. Dazu gehören unter anderem das Neurolinguistische Programmieren (NLP) und die Emotional Freedom Techniques (EFT).

-

Der therapeutische Arbeit besticht durch Einfachheit und Effektivität. Es werden Widerstände erkannt und Veränderungen ermöglicht.

Constanze Contudo

HYPNOSETHERAPEUTIN IN POTSDAM

-

Ihr Weg in die therapeutische Arbeit führte Sie über ihre eigene Lebensgeschichte, intensive Wissensaneignung und langjährige praktische Erfahrungen.

-

Viele Jahre war Sie im Hospizbereich tätig und unterstützte vor allem trauernde Menschen nach dem Tod von Angehörigen.

-

Ausbildungen: Sozialarbeit (B.A.), Trauerbegleitung (TID), Traumatherapie (SEI), Sterbebegleitung (Hospiz), Medizinische Hypnosetherapie (TMI), Reinkarnationstherapie/Rückführungen (TMI), Systemische Aufstellungen (FHP), Healing Touch (Reiki), Medizinische Ganzkörpermassage & Psychoonkologie (LAGO)

Lilla Mrzigod

HYPNOSETHERAPEUTIN IN DÜSSELDORF

-

Eigene Praxis in Düsseldorf

-

Ausbildung zum Hypnose-Master am TherMedius-Institut

-

Ausbildung zum Hypnose-Coach am TherMedius-Institut

-

Ausbildung zur Kinderhypnose am TherMedius-Institut

-

Ausbildung zum Hypnose-Master bei Ängsten, Traumata & Blockaden

-

Ausbildung zur Rückführungsleiterin am TherMedius-Institut

Kundenmeinungen



Kundenmeinungen (0)
Petra   |    Düsseldorf

fühle mich wie Neugeboren

Sie besitzt eine Gabe von der ich nur träumen kann. Mittlerweile fühle mich wie Neugeboren.
Ich würde es Jedem empfehlen der ein neues, glückliches Leben, leben möchte.
Claudia   |    Düsseldorf

danke fuer alles

Liebe LILLA, danke fuer alles und ich wuensche Dir weiterhin so einen erfolgreichen Weg. Ich habe keine Zweifel, dass Du Deine Traeume und Ziele verwirklichen wirst und weiss, dass Du noch viele Menschen bereichern wirst. Alles Liebe und Gute.
Monika H.   |    Düsseldorf

eine mitreißende Art

An LILLA schätze ich besonders ihren Enthusiasmus und ihre mitreißende Art. Es macht Spaß, mit ihr zu arbeiten.
ERFOLGSMELDUNG   |    Reichelsheim (Odenwald)

Marion

Heute möchte ich meinen Kommentar vom August durch eine Erfolgsmeldung vervollständigen. Die Hypnose war erfolgreich - das freut mich sehr - und das Ergebnis ist nachhaltig. Herzlichen Dank dafür, liebe Bärbel!
Carola D.    |    Reichelsheim (Odenwald)

SEHR DANKBAR

Die Herzlichkeit mit der ich empfangen und betreut wurde haben nachhaltiges bei mir bewirkt. Sowie auch die Hypothese Stunden wirken bis heute für die ich Ihnen sehr dankbar bin.
Bei Bedarf komme ich sehr gerne wieder zu Ihnen und kann Ihre Adresse sehr gerne weiter empfehlen.
Vielen Dank und alles Liebe für Sie!
Marion   |    Reichelsheim (Odenwald)

ANGENEHME ATMOSPHÄRE

Der herzliche Empfang und die angenehme Atmosphäre haben mir den Einstieg und die folgende Sitzung sehr leicht gemacht. Insgesamt habe ich mich sehr gut aufgehoben und professionell betreut gefühlt und bin nun sehr gespannt auf die Auswirkung der Arbeit.
Anonym   |    Reichelsheim (Odenwald)

GUT AUFGEHOBEN

Sie lässt den Patienten seine Sorgen und Ängste aussprechen und hört aufmerksam zu. Sie gibt dem Patienten das Gefühl, bei ihr gut aufgehoben zu sein mit seinen Problemen.
Anonym   |    Reichelsheim (Odenwald)

FÜHLTE MICH UM TONNEN LEICHTER

Frau Reeh hat alles gut erklärt und sicher durch die Hypnose geführt, so dass ich mich sehr gut aufgehoben gefühlt habe.Alle vorher besprochenen Dinge hat sie in die Hypnose miteinfliessen lassen.Das Beste aber war der Erfolg : ich fühlte mich um Tonnen leichter danach und die ewig kreisenden Gedanken waren mit einem Schlag weg !!! Am nächsten Tag konnte ich voll Energie Dinge angehen, die ich schon länger geplant hatte.
Elfi   |    Schorndorf (nahe Suttgart)

alles perfekt

Liebe Myriam,
am Freitag war ich mal wieder bei Dir zur Hypnose.
Wie immer passt alles perfekt, es ist einfach Deine Berufung und das merkt man.
Weiterhin viel Erfolg
Adelaine   |    Schorndorf (nahe Suttgart)

Endlich rauchfrei!

Endlich rauchfrei! Seit über 25 Jahren ohne Erfolg versucht und gekämpft, war in 2 Stunden erledigt. Vielen Dank.
W. H.   |    Schorndorf (nahe Suttgart)

Sehr empfehlenswert!

Frau Eder hat sich meines Problems angenommen und gemeinsam haben wir eine Lösung erarbeitet. Und das tolle daran: Diese Lösung war absolut erfolgreich. Sehr empfehlenswert!
Anonym   |    Berlin

Menschlich und Vertrauensvoll!

Mit vielen tiefgründigen Gesprächen und Hypnose hat sie mich wieder aufgebaut. Das hätte ich niemals allein geschafft. Ihre einfühlsame und kompetente Art hat zu sehr großem Vertrauen geführt. Ich würde immer wieder mit Problemen zu ihr fahren. Sehr empfehlenswert.

SCHREIBEN SIE IHRE eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Raucherentwöhnung durch Hypnose
  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Rate Product




Kontakt

 

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie auf ommh.de weitersurfen, stimmen Sie der Cookies-Nutzung zu. Ich stimme zu.
x