Wasser Planetenschalen

 

Wasser Planetenschalen sorgen dafür, dass „alles fließt“, thematisiert Gedanken „es ist an der Zeit.“, kann universell eingesetzt werden und ist für die Aura-Arbeit prädestiniert. Wasser ist ständig in Bewegung - es fließt unablässig. So ist es die Aufgabe der Wasser-Frequenz uns dynamisch zu machen und uns auf wohltuende Art und Weise in Bewegung zu versetzen. Schließlich ist das Leben selbst immer mit einer gewissen Dynamik gefüllt und bringt stetige Veränderungen mit sich. Kurzum: Was lebt, das bewegt sich. Der Name „Wasser-Frequenz“ lässt darauf schließen, dass die Wasser-Frequenz dem Element Wasser zugewiesen ist.

 

Der Wasserton passt zu allen Chakren, aber besonders gut zum Sakral-Chakra im Element „Wasser“. Der Ton wird in allen Körperregionen sowie der Aura eingesetzt. Der Wasserton ist somit universell einsetzbar. Der Ton hilft dabei wieder alles „in Fluss“ zu bringen oder in Bewegung zu versetzen. Mithilfe des Wassertons werden Blockaden auf sanfte Art und Weise gelöst. Negatives wird aus uns „herausgeschwemmt“ und wir fühlen uns von Innen gereinigt. Die Wasser-Schale mitsamt ihrer „reinigenden Wirkung“ ist für uns eine gute Erinnerung daran, dass unser Leben mit Veränderungen, mit Weiterentwicklung und mit einer gewissen Dynamik verbunden ist. Nach Hans Cousto handelt es sich beim Wasser-Ton nicht um einen der klassischen Planetentöne. Der Wasser-Ton liegt auf der Frequenz 178,13 Hz und bei Ton Fis.

 

 

 

Wie finde ich die passende Klangschale für mich?

 

1. Gewicht der Klangschale auswählen:

Wir empfehlen Ihnen Klangschalen auszuwählen, die mindestens 600g (eher 800g) schwer sind.

 

2. Hören Sie sich den Ton der Klangschale genau an:

Kaufen Sie nur Klangschalen, deren Schwingungen / Töne sich gut für Sie anfühlen.

 

 

    • Preis

17 Artikel

pro Seite

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie auf ommh.de weitersurfen, stimmen Sie der Cookies-Nutzung zu. Ich stimme zu.
x