Thetawelle Planetenschalen

 

Thetawellen Planetenschalen verleihen uns ein Gefühl des „umhüllt seins“. Die Thetawelle sorgt für tefe Entspannung und entführt uns in einen meditativen Zustand. Wenn man von einer Thetawellen-Frequenz spricht, bezieht man sich auf die 7 Hz Frequenzmessung, die dem meditativen Zustand eines EEGs entspricht. Der Thetawellen-Ton wird überwiegend im Bereich des Kopfes eingesetzt, aber auch für den Solarplexus. Der Ton fördert Träume und Erkenntnisse und versetzt Menschen in einen Zustand der tiefen Entspannung. Nach Hans Cousta ist der Thetawelle-Ton in dieser Form keiner der "klassischen Planetentöne". Der Thetawellen-Ton findet insbesondere Verwendung bei der Behandlung von ADHS-Kindern, um sie in einen Zustand angenehmer Ruhe zu versetzen. Der Thetawellen-Ton liegt auf der Frequenz 112,00 Hz und etwas oberhalb von Ton A.

 

 

 

Wie finde ich die passende Klangschale für mich?

 

1. Gewicht der Klangschale auswählen:

Wir empfehlen Ihnen Klangschalen auszuwählen, die mindestens 600g (eher 800g) schwer sind.

 

2. Hören Sie sich den Ton der Klangschale genau an:

Kaufen Sie nur Klangschalen, deren Schwingungen / Töne sich gut für Sie anfühlen.

 

 

    • Preis

8 Artikel

pro Seite

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie auf ommh.de weitersurfen, stimmen Sie der Cookies-Nutzung zu. Ich stimme zu.
x