Mond Planetenschalen

 

Planeten-Klangschale Mond bringt Unbewusstes und Emotionen zum Vorschein und fördert Sensitivität. Der Mond hat einen Durchmesser von 3.476 Kilometern und wird als „Gesteinsplanet“ bezeichnet. Um die Erde zu umlaufen, benötigt er 27 Tage, 7 Std. und 43 Min. Für einen Neumond-Zyklus, der für uns auf der Erde sichtbar ist, braucht er jedoch etwas länger: 29 Tage, 12 Min. und 44 Sek. Dies sind die Daten für den Zeitraum von Neumond zu Neumond bzw. für den synodischen Mond-Ton. Menschen reagieren auf die Schwingungen des Mondes zum Teil recht intensiv. Vom Grundprinzip her ähneln sich die Wirkungen, aber bei den Auswirkungen der individuellen Mondtöne gibt es einige Unterschiede. Der Mond-Ton eignet sich besonders für das Nabelchakra. Durch den Mond-Ton wird unsere Sensitivität und Weiblichkeit gefördert. Unbewusste Emotionen kommen zum Vorschein. Der Mond-Ton liegt auf der Frequenz 210,42 Hz (synodisch) und Nahe am Ton Gis. Nach dem Urhoroskop wird der Mond-Ton dem Tierkreiszeichen Krebs und dem 4. Haus zugeordnet.

 

 

 

Wie finde ich die passende Klangschale für mich?

 

1. Gewicht der Klangschale auswählen:

Wir empfehlen Ihnen Klangschalen auszuwählen, die mindestens 600g (eher 800g) schwer sind.

 

2. Hören Sie sich den Ton der Klangschale genau an:

Kaufen Sie nur Klangschalen, deren Schwingungen / Töne sich gut für Sie anfühlen.

 

 

    • Preis

30 Artikel

pro Seite

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie auf ommh.de weitersurfen, stimmen Sie der Cookies-Nutzung zu. Ich stimme zu.
x